Tierarztpraxis Thomas Kreis

  Praxis für erweiterte Tiermedizin

Ostheopathie für Pferde und Hunde

Helfende Hände

Ostheopathie ist nicht nur in erster Linie eine Therapieform, sondern vielmehr eine Form der ganzheitlichen Betrachtung des lebenden Organismus

Alle Gewebe, wie innere Organe, Haut, Muskeln, Knochen, Nerven und Blutgefäßensind über das Rückenmark verschaltet. Daher wird die Erkrankung eines Körperanteils, immer auch alle anderen zugehörigen Gewebe mit beeinflussen, z.B. kann ein Magengeschwür zu Rückenschmerzen in einem ganz bestimmten Abschnitt der Rückenwirbelsäule führen.

Begründer der Humanostheopathie ist der amerikanische Arzt Dr. Andrew Still  (1828 -1917).

Begründer der Veterinärostheopathie ist der französische Tierarzt Dominique Giniaux (1944 - 2004)